DAS GEISTIGE NAVARRA

Auf dieser Strecke kannst du Navarra im religiösen Sinn kennen lernen. Zusammen werden wir einige wichtige Vertreter der Geistligkeit der Navarros besuchen, z.B. den Heiligen Francisco Javier, der als der beispielhafteste cristliche Misionär betrachtet wird; den Heiligen Fermín, dem zu Ehren die bekannten Fiestas in Pamplona veranstaltet werden; und die Heilige Mutter von Ujué, deren Geschichte man erfahren sollte und für die ganz besondere Wallfahrten stattfinden.

Wir weden auch die Monaterio de la Oliva und Leyre Klöster besuchen, wo uns ihre Mönche die Türen öffnen und uns genug Ruhe bieten, um zu beten und unsere Seele zu bereichern. Wir werden durch Dörfer kommen, die im begeisterten Glauben und der Wärme des Jakobsweges entstanden sind, und wir werden die Aussagen derer anhören, die auf alles verzichtet haben, um ihrem Nächsten zu helfen.